left scratch right scratch

Werwolf-Lyrik

Werwolf-Harmonie

Das dunkle Wesen mit Seele, … mag ich,
durch weite Wälder, … streife ich,
das Leben und der Tod in einem, … bin ich,
dem Mond und dem Nachtlicht, … folge ich,
die Jagd mit dem Rudel, … mache ich,
weder Tod noch Teufel, … fürchte ich,
Kraft, Mut und Schönheit, … habe ich,
Schändung an Mutter Gaia, … hasse ich,
das Leben in Freiheit, … schätze ich,
was ich erjagen kann, … fresse ich,
auf der Schwinge der Nacht … reite ich.

Meine schlimmsten Feinde, … verspotte ich,
meine Brüder und Schwestern, … brauche ich,
meine Krallen und Zähne … pflege ich,
meine Vollmondopfer … zerfetze ich,
meine Familie und Freunde … beschütze ich,
meine Liebe und mein Hass … zeige ich,
meine Fähigkeiten … verstecke ich,
meine sieben Sinne … nutze ich,
meine paar Schwächen … vermeide ich,
meine sehr guten Augen … benötige ich,
meine muskulöse Stärke … erhalte ich.

Alles in allem, trotz aller Zweifel, Kritik und Ironie
lebe ich gut als Werwolf mit mir selbst in Harmonie.

© Wolfkatze Shael Hajit

 

left paw right paw
de_flag en_flag
© 2001 − 2018 by Pattwóŗ von Wadŗán